Rentnerweihnachtsfeier unserer Senioren - 05.12.2013

Beitrag und Fotos: Günther Hendel

 

Die diesjährige Weihnachtsfeier für die älteren Siedlerinnen und Siedler unseres Vereins fand am 05.Dezember 2013 im Vereinsheim statt. Schon zu Beginn um 15 Uhr hatten wir ein volles Haus. Zunächst wurden alle mit Kaffee, Stollen und anderem Weihnachtsgebäck gut versorgt.

Aufmerksam wurde dem Programm der Kinder der Kita „Friesenzwerge“ gelauscht. Es machte gar nichts aus, dass wegen Krankheit nur wenig Kinder mit ihrer Erzieherin auftreten konnten. Die anwesenden acht Kinder haben sich angestrengt und beim Tanzen, Singen und Vortragen die anderen mit vertreten.   

Unsere Senioren hatten viel Freude an den Darbietungen.

Danach gab es bei Wein, Sekt und Bier viel zu erzählen und zu lachen.

Es war wieder eine gut angenommene Veranstaltung des Siedlervereins.

Adventsbasteln in der Vorweihnachtszeit - 01.12.2013

Beitrag und Fotos: Günther Hendel

 

Traditionell zum 1. Advent fand im Rahmen des  Weihnachtsmarktes der Gärtnerei

Grunert das Adventsbasteln 2013 des Siedlervereins für die Kinder statt.

Es waren viele Kinder mit ihren Angehörigen gekommen. Sie bastelten unter

Anleitung von Katja Adrian mit ihren Helfern schöne Gestecke und verzierten

Baumscheiben mit Äpfeln und anderem Schmuck.

Auch der Weihnachtsmann war anwesend. Er sang mit den Kindern und Erwachsenen Weihnachtslieder, die Kinder sagten Gedichte auf und er verteilte kleine Geschenke.

Es war wieder eine gelungene Veranstaltung des Siedlervereins.

Geburtstage von Siedlern - Oktober / November 2013

Beitrag und Fotos: Günther Hendel

 

Der Vorstand unseres Siedlervereins gratulierte:

 

zum 85. Geburtstag:

am 20.10.2013 dem Vereinsmitglied Gerda Gnädig

 

zum 80. Geburtstag:

am 30.10.2013 dem Vereinsmitglied und Mitglied des Siedlerchores Heinz Puschner

 

zum 70. Geburtstag:

am 02.11.2013 dem Vereinsmitglied und Mitglied des Siedlerchores Johann Herbrich

 

Wir wünschen allen Jubilaren viel Gesundheit und Spaß bei der Mitarbeit im Verein und

beim Singen.

Sängertreffen in Straßberg - 26.10.2013

Beitrag und Fotos: Günther Hendel

 

Der „Gemischte Chor Kobitzschwalde“ hatte am 26.10.2013 zum Sängertreffen in

Straßberg eingeladen.

Mit viel Freude hat unser Siedlerchor die Einladung entgegengenommen, drei Lieder dafür einstudiert und dort vorgetragen.

Das gemeinsame Lied aller fünf eingeladenen vogtländischen Chöre  „Klinge, Lied, lange nach“am Ende der Veranstaltung war sowohl für die Sänger, als auch alle anderen Anwesenden, ein unvergessliches Erlebnis.

Das anschließende fröhliche Beisammensein und Tanz mit dem Alleinunterhalter Olaf aus Reuth rundete den angenehmen Abend ab.

Danke den Kobitzschwaldern für die Organisation.

Geburtstag unserer Chorleiterin - 03.10.2013

Beitrag und Fotos: Günther Hendel

 

Am 03.10.2013 feierte Karin Hederich ihren 70. Geburtstag. Der Vorstand gratulierte mit einem großen Blumenstrauß.

Zur darauffolgenden Chorprobe überraschten die Sängerinnen und Sänger ihre Chorleiterin mit lustigen Vorträgen und überbrachten gute Wünsche und Geschenke.

 

Gemeinsame Pilzwanderung 21.09.2013

Beitrag : Günther Hendel  / Fotos    : Gerhard Bauer, Günther Hendel

 

Am 21.09. trafen sich ca. 50 Siedlerinnen und Siedler mit Kindern und Enkelkindern

sowie einigen Gästen zur diesjährigen gemeinsamen Pilzsuche vor dem Vereinsheim.

Nach der Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden Gerhard Bauer wurden die Teilnehmer in Gruppen aufgeteilt und in die Wälder der Umgebung in Marsch gesetzt.

Gegen Mittag kehrten alle wieder mit gefüllten Körben zurück.

Wer sich mit seinen Pilzfunden nicht ganz sicher war, konnte die Hilfe der Pilzberaterin

Karola Bauer in Anspruch nehmen.

Eine Ausstellung von gesammelten Pilzen, ausgesucht und beschriftet von Karola Bauer und

„Assistentin“, vervollkommnete die Pilzsuche.

Für die Beseitigung von Hunger und  Durst zur Mittagszeit sorgte das bewährte Versorgungsteam

unseres Siedlervereins mit Schwammespalken, Pilzpuffern, Roster , Bier und anderen Getränken.

 

Herzlichen Dank der Familie Bauer und dem Versorgungsteam.

Chorauftritt K&S Seniorenresidenz 18.09.2013

Beitrag und Fotos: Günther Hendel

 

Am 18.09.2013 wurden wieder einmal die Bewohner der Seniorenresidenz

am Elsterpark erfreut.

Der Chor hatte viele bekannte Herbstlieder eingeübt und dort vorgetragen.

Die anwesenden Heimbewohner waren mit Begeisterung dabei, sangen

die Lieder mit und spendeten viel Beifall.

Am Ende des Auftritts bedankten sich die die Mitglieder des Chors mit einer

Zugabe bei den Bewohnern der Residenz und applaudierten  den aktiven Mitsängern

aus dem Publikum.

Chorausfahrt nach Muldenberg - 13.09.2013

Beitrag und Fotos: Günther Hendel

 

Am Sonnabend, dem 14. September 2013 ging es mit der Vogtlandbahn nach Muldenberg. Dort hatte Herbert Geier eine Besichtigung der Trinkwassertalsperre organisiert.

Der Staumeister Herr Görner gab einen interessanten Überblick, beantwortete die vielen Fragen der Chormitglieder und zeigte eine Filmdokumentation über die Reko der Talsperre in den Jahren 2001 – 2007.

Anschließend spazierten die Teilnehmer über die Sperrmauer zur Gaststätte „Bergschlösschen“ zum Mittagessen.

Statt Verdauungsschnaps wurden dann zur Freude aller die Stimmbänder in Aktion gesetzt.

14.44 Uhr erfolgte die Rückfahrt mit der Vogtlandbahn nach Plauen.

Die einstimmige Meinung – ein gelungener Ausflug.

Helferabend zum Sommerfest

Siedlerverein - Mitgliederversammlung 2013

Bericht und Fotos: Günther Hendel

 

Am 14.05.2013 fand im Vereinsheim die jährliche Mitgliederversammlung statt. Es konnten 44 Siedlerinnen und Siedler begrüßt werden.

Der Vorsitzende Gerhard Bauer verlas den Bericht des Vorstandes.

Auch im letzten Jahr wurde gemeinsam wieder viel erreicht. Alles was wir uns im Veranstaltungsplan vorgenommen haben, wurde erfüllt und der Verein kann stolz auf die Ergebnisse zurückblicken.

Er bedankte sich bei allen ehrenamtlichen Helfern. Ohne sie wären die zahlreichen Veranstaltungen nicht durchführbar. Ebenso bedankte er sich bei den Unterkassierern, die die Verbindung zwischen dem Vorstand und den Mitgliedern gewährleisten.

Sehr zur Freude des Vorstandes hat der Siedlerchor gewirkt. Für seine musikalischen Darbietungen gilt der Dank allen Chormitgliedern, der Leiterin und den Organisatoren.

Besonderer Dank wurde den Sponsoren Gärtnerei Grunert und Fleischerei Elbel ausgesprochen.

Im Kassenbericht und dem Bericht zur Kassenprüfung wurde nur Positives berichtet. Die Mitglieder entlasteten, ohne Gegenstimmen und Enthaltungen, den Vorstand.

In der Diskussion gab es keine wesentlichen Beiträge.

Weiter viel Erfolg!

 

Geburtstagsständchen zu runden Geburtstagen

Bericht: Günther Hendel / Fotos: Gudrun u. Günther Hendel, Eckhard Geier

 

Im Mai 2013 gratulierten Vorstand und Chor den langjährigen Chormitgliedern

 

Andrea Eichelkraut und Herbert Geier

 

zu ihren runden Geburtstagen und erfreuten sie mit einem kleinen Konzert.

Das Programm dazu konnten sich beide im Vorfeld selbst zusammenstellen.

Danach wurde mit den Geburtstagskindern angestoßen und persönlich viele gute Wünsche ausgesprochen.

Gemeinsam geht´s besser - Aktion der Sternquellbrauerei am 04.05.2013

Gemeinsam gehts besser_Plakat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.4 MB

Bericht: Katja Adrian / Bilder: Robby Keil

 

Auch in diesem Jahr beteiligte sich unsere Siedlung an der Aktion der Sternquellbrauerei zum gemeinsamen Frühjahrsputz.

Obwohl es das Wetter nicht besonders gut mit uns meinte haben viele kleine und große Helfer mitgewirkt den Spielplatz zu reinigen, Laub zu entsorgen und neue Blumen zu pflanzen.

Nach getanener Arbeit lud der Siedlerverein alle Kinder zum gemeinsamen basteln ein. Dabei entstanden viele schöne kleine Schildkröten als Blumenuntersetzer und auch die dazugehörigen Pflanzentöpfe wurden einzigartig gestaltet und verziert.

Der Vorstand freut sich schon auf eine Neuauflage im nächsten Jahr mit hoffentlich noch mehr Kindern und etwas besserem Wetter.  

Vortrag des Gartenfachberater S.Stein - 16.04.2013

Bericht und Bilder Günther Hendel

 

Gartenfachberater Steffen Stein referierte am 16.04.2013 im Vereinheim zum

Thema Pflanzenschutz im Garten. Er gab u.a. wertvolle Hinweise zu alternativen Möglichkeiten als Ersatz für synthetische Pflanzenschutzmittel.

Jeder Teilnehmer konnte Fragen stellen, die von Steffen Stein alle fachkundig

beantwortet wurden.

Mit 24 Teilnehmern hatte die Veranstaltung mehr Zuspruch als im vergangenen Jahr. Die Anwesenden sprachen sich dafür aus, 2014 die Reihe fortzusetzen.

 

Wer Interesse hat, kann sich hier ein Merkblatt über Pflanzen-Brühen,

Pflanzen-Jauchen und Pflanzen-Tees herunterladen.

Pflanzenbrühen
Pflanzenbruehen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.5 KB

Frühlingskonzert Siedlerchor - K&S Seniorenresidenz

Bericht und Bilder Günther Hendel

 

Auf Einladung der K&S –Seniorenresidenz am Elsterpark gestaltete der

Siedlerchor am 14.04.2013 im Festsaal ein Frühlingskonzert.

Viele aufmerksame Seniorinnen und Senioren verfolgten das Programm,

einige bekannte Lieder wurden freudig mitgesungen.

Am Ende der Veranstaltung überreichten die Chormitglieder den anwesenden

Heimbewohnern einen Blumengruß, den die Gärtnerei Grunert gespendet hatte.

Öffentliche Sitzung BI Lärmschutz A72

Bericht und Bilder: Günther Hendel

 

Am 23.03.2013 fand eine öffentliche Sitzung der BI Lärm im Vereinsheim statt.

Anwesend waren u.a. Herr Wohsmann (Leiter Abt. Planung und Straßenbau) und Herr Mühlmann (Leiter Abt. Brückenbau) vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Herr Hochbaum (Mitglied des Bundestages) und Herr Heidan (Mitglied des Landtages).

 

Es gab die verbindliche Zusage, dass 2013 im Bereich der Friesentalbrücke gebaut wird.

Dadurch wird sich für die unmittelbar an der Brücke wohnenden Bürger der Siedlung Sorga die Lärmbelästigung verringern.

Auffrischungslehrgang 1.Hilfe

Beitrag und Fotos Günther Hendel

 

Der Vorstand hatte am 12.03.2013 auch dieses Jahr Dietmar Heidel vom Deutschen Roten Kreuz eingeladen. Der Vortrag begann mit der Vertiefung des Wissens aus der Schulung vom vergangenen Jahr zum Verhalten nach Verkehrsunfällen:

           - Sicherung der Unfallstelle

           - Ansprechen

           - Notruf

           - stabile Seitenlage

 

Weitere Informationen gab es zum Thema :

           -zur Anwendung des Automatischen Externen Defibrilators

           -zu Vergiftungen und Verätzungen

           -zu Verhalten bei Atemnot und Schlaganfällen

 

Angeregt wurde, nächstes Jahr das Anlegen von Verbänden in die Schulung aufzunehmen.

Es war ein interessanter Vortrag für die 15 Anwesenden.

 

Fasching 2013

Bericht : Günther Hendel           Bilder: Annett Will, Robby Keil, Günther Hendel

 

 

Die Teilnahme des Siedlervereins am 19. Plauener Faschingsumzug und

der Rosenmontag in der „Bud“ standen unter dem Motto:

 

                              Märchenhaftes Sorga

 

Viele närrische Siedler nahmen mit Familie und Freunden als „märchenhaftes“ Fußvolk am Sonntag, den 10.02.2013, am Umzug in der Stadt teil.

Bei schönem Wetter kam gute Laune auf. Das auf dem Festwagen aufgebaute Hexenhäuschen qualmte mächtig aus dem Schornstein, die Hexe war eine Schau, die verteilten Pfefferkuchenplätzchen, Bonbons und alkoholischen Getränke machten Lust auf mehr.

Stimmungsvolle Musik von Marek König und gute Moderation von Udo Barig rundeten das Bild ab.

 

Der Rosenmontagsball in der „Bud“ war auch dieses Jahr wieder gut besucht.

Beiträge anwesender Närrinnen und Narren brachten alle kräftig zum Lachen.

Bei Disko-Musik wurde viel getanzt. Es machte Riesenspaß.

Verkehrsteilnehmerschulung 2013

Bericht und Bilder: Günther Hendel

                                              

Die diesjährige Verkehrsteilnehmerschulung fand am 05.02.2013 im fast bis auf den letzten Stuhl gefüllten Vereinsheim statt.

Im Auftrag der Verkehrswacht Plauen referierte Fahrlehrer Michael Marscheider über das neue Fahrerlaubnisrecht, das richtigen Verhalten bei Tunnelfahrten sowie nach Unfällen.  

Führerscheine gelten ab 2013 nur noch 15 Jahre. Sie müssen dann umgetauscht werden.

Alte Führerscheine sind bis zum 19.01.2033 umzutauschen.

Beim Umtausch ist keine erneute Fahrerlaubnisprüfung erforderlich.

 

In den beiden Flyern im Download gibt es Informationen zu den neuen Fahrerlaubnisklassen und zum Verhalten nach Unfällen.

90 Jahre Siedlerverband Sachsen

90 Jahre Siedlerverband Sachsen
90Jahre Siedlerverband Sachsen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.4 KB