Gold für unser Vorstandsmitglied Udo Barig

Bericht: Gerhard Bauer

Bild: Carola Bauer 

 

Udo Barig wird am 26.06.2010 mit der Goldenen Ehrennadel des Verbandes Wohneigentum Sachsen e.V. ausgezeichnet.

Von links: Gerhard Bauer (Vorstandsmitglied und Moderator), Dieter Metzsching (Vorstandsmitglied), Hans Rauch (Vorsitzender des Bundesverbandes), Udo Barig

Am 26.06.2010 feierte der Verband Wohneigentum Sachsen e.V. , zu dem auch unser Siedlerverein gehört, den zwanzigsten Jahrestag seiner Neugründung. Er wurde 1990 als erster Siedlerverband in den neuen Bundesländern gegründet und wenig später in den Bundesverband aufgenommen.

 

Nach 20 Jahren können wir auf das Erreichte stolz sein, denn wir sind im Bundesverband ein anerkanntes Mitglied, stehen auf sicheren Füßen und sind nach der Mitgliederzahl stärkster Verband in den neuen Bundesländern.

 

Auf dieser Festveranstaltung, die in Dreikretscham bei Bautzen stattfand, wurde unser Siedlerfreund Udo Barig für seine Einsatzbereitschaft, sein Engagement und seine aufopferungsvolle Arbeit für den Siedlerverein Plauen – Sorga e.V. mit der Goldenen Ehrennadel des Verbandes Wohneigentum Sachsen e.V. ausgezeichnet.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Ursula und Bernd (Donnerstag, 08 Juli 2010 10:49)

    Man sagt: Bomben und Auszeichnungen treffen immer die Unschuldigen - es gibt Ausnahmen, Udo ist eine! Was dieser Hans-Dampf-in-allen-Gassen schon auf die Beine gestellt hat, ist wirklich alle Ehren wert! Also wirklich eine Auszeichnung am rechten Fleck - herzliche Glückwünsche und halt - wie immer - weiter so, die nächsten Aufgaben warten schon. Grüße von Ursula und Bernd

  • #2

    M&M (Donnerstag, 08 Juli 2010 17:53)

    Auch von uns offizieller Glückwunsch !
    Natürlich weiterso mit Deinen Aktivitäten, der immer vorhandenen Einsatzbereitschaft und großartigen Ideeen. Auch in Zukunft kannst Du mit unsere Unterstützung rechnen.
    Wie schön das Du damit auch für eine Neuigkeit auf unserer Homepage beigetragen hast.Alles erdenklich Gute und viele Grüße M&M

  • #3

    Marvin (Montag, 02 Januar 2012 12:56)

    So eine Auszeichnung ist schon was tolles und jeder der so etwas erhält, sollte es in Ehren tragen.