24.04.10: Spielplatzaktion, Verkehrsteilnehmerschulung für Kinder, Fahrradcodierung

Bericht und Bilder: Friedhold Lippmann

 

Zur Spielplatzaktion unter dem Motto "Gemeinsam geht´s besser" hatten zum fünften Mal die Sternquell-Brauerei Plauen, Bad Brambacher Mineralquellen, die "Freie Presse" und das Vogtlandradio aufgerufen. Im Rahmen dieser Aktion brachten 16 Siedlerinnen und Siedler sowie einige Kinder den Spielplatz in unserer Siedlung "auf Vordermann".

Dabei wurden folgende Arbeiten durchgeführt:

  • Abrechnen der gesamten Rasenfläche
  • Ausputzen des Straßengrabens entlang des Spielplatzes
  • Säubern des Sandkastens
  • Beschneidung von Bäumen und Sträuchern
  • Bepflanzung des Blumenkübels.

(Bild rechts und Bilder unten)

Von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr wurde fleißig gewerkelt. Zum Lohn gab es im Biergarten des Vereinsheimes Getränke und eine Bockwurst.

 

Das war aber nicht die einzige Aktion an diesem Tag. Um 13.00 Uhr ging es mit der Verkehrsteilnehmerschulung und der Fahrradkodierung weiter.

 

Die Kinder konnten einen Wissenstest absolvieren und bekamen Tipps für die Sicherheit im Straßenverkehr. Durchgeführt wurde das Ganze von der Verkehrswacht Plauen. Natürlich konnten auch die Erwachsenen ihr Verkehrswissen testen. Nach dem Test waren einige froh, dass sie die Fahrerlaubnis schon haben. Kindern und Eltern hat es Spaß gemacht.

Parallel dazu wurde von der Verkehrswacht Auerbach die Fahrradcodierung durchgeführt. Sinn der Sache ist, dass aufgefundene Fahrräder  ihrem Besitzer wieder zugeführt werden können. Die Codierung enthält alle notwendigen Informationen. Die Aktion stieß auf großes Interesse: Insgesamt wurden 33 Fahrräder codiert.

 

Weitere Bilder von der Fahrradcodierung:

Hinweis: Alle Bilder können groß geklickt werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0