Pilzwanderung

Bericht: Gerhard Bauer

Bilder: Gerhard Bauer, Leon Döhn

 

Am 24.10.2009 wurde die erste Pilzwanderung unseres Vereines nach Zschokau bei Mechelgrün gestartet. Trotz geringer Beteiligung war es ein schönes Erlebnis.  

Vom Maroner, Nebelkappe, Violetter Rötelritterling, Herbstling, Schwefelkopf, Anistrichterling, Violetter Lacktrichterling bis zum Flockenstieligen Hexenröhrling, oder auch Schuster genannt, waren alle in den Körben zu finden.

 

Unsere Pilzkennerin Karola Bauer kannte sie alle und gab Hinweise zur Zubereitung und Aufbewahrung.

 

Ein Vormittag in unseren Wäldern war für alle auch eine erlebnisreiche und gesunde Freizeitbeschäftigung.

vorher
vorher
nachher
nachher

Kommentar schreiben

Kommentare: 0